Fazit Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 4

Moin, Moin.
Fazit unserer Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 4

Route –
‚Oslo mit Kopenhagen II‘ und
‚Göteborg mit Kopenhagen‘ vom
16.05. – 23.05.2019
Es war unsere erste Kreuzfahrt und zugleich unsere Hochzeitsreise. Deswegen war die Aufregung, aber auch die Vorfreude, doch etwas größer, man weiß ja nicht, was einen alles erwartet und wie das so ist, usw.!

Aber wir sind jetzt „süchtig“ und es soll nicht unsere letzte Kreuzfahrt gewesen sein. Es war immer etwas los an Bord, aber es fand sich auch jederzeit ein ruhiges Plätzchen. Das Essen war in allen Restaurants ausgezeichnet und die Restaurantmitarbeiter waren immer sehr professionell, freundlich und zuvorkommend. Dies trifft auf alle Crewmitglieder zu, von den Kabinen-Steward/ess, über das Barpersonal, den Spa-Mitarbeiterinnen, den Fotoshop-Mitarbeiterinnen, dem Ausflugsteam und den Show – Ensemble bis zu den Offizieren, dem Kreuzfahrt – Direktor und „unserem“ Kapitän „Aus“. Mit vielen fand sich auch immer mal wieder ein wenig Zeit für eine kleine Unterhaltung, z.b. mit den Mitgliedern der „Columbus Band“. Kurzum wir waren restlos begeistert von der gesamten Crew der ‚Mein Schiff 4‘! Unser Lieblingsrestaurant war das Gosch, wir lieben Fisch.
Die Vorträge des Lektors (horstmüller – der Reiseprofessor) waren sehr informativ, interessant und mit einer Portion Humor präsentiert, einfach super gemacht. Außerdem war er immer ansprechbar und man konnte sich sehr gut mit ihm unterhalten, einfach ein super Typ. Und die Shows die wir gesehen haben, gefielen uns auch sehr gut.
Zu den Destinationen ist zu sagen, auch wenn das Wetter nicht immer so toll war, die Städte Oslo, Göteborg und Kopenhagen sind genau unser Geschmack und es gibt überall so viel zu sehen, dass man das alles gar nicht an einem Tag schaffen kann. Aber es gibt einem einen ersten interessanten und schönen Einblick und wir haben uns schon gesagt, wir kommen wieder!

Die Kabine war wider erwarten geräumiger als gedacht und sehr schön, das Bett hatte eine sehr gute Matratze, was mir persönlich sehr wichtig ist. Und der Balkon war von der Größe vollkommen ausreichend und der Ausblick ist teilweise atemberaubend.
Unsere Lieblingsplätze waren die ‚Schaubar‚ , die ‚TUI Bar‚ , die ‚Waterkant Bar & Lounge‚, das Pooldeck, die ‚Überschaubar‚ und der Außenbereich auf Deck 5, da man einmal komplett rum laufen kann und super Ausblicke hat.

Das gilt natürlich auch für unsere
Mein Schiff 4‚!
Ein ganz großes „DANKE“ an alle, die unsere Kreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben!
[Unbezahlte Werbung]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s